Die Schreibtechnikerin

Die Schreibtechnikerin

Die Schreibtechnikerin

Die Schreibtechnikerin

Eine gelungene Geschichte ist KEIN Zufall!

Denn eine gelungene Geschichte ist KEIN Zufall!

Nutze dein volles Potential durch bewussten Einsatz von schreibtechnischem Werkzeug!

Definitionen und Modelle

Wie setzt sich eine Erzähl­per­spek­ti­ve zusam­men? Mit wel­chen Stil­mit­teln kannst Du dei­nen Schreib­stil ver­bes­sern? Und was ist Erzäh­len über­haupt? Das und vie­les mehr erfährst Du in die­ser Rubrik.
Artikel anzeigen "Definitionen und Modelle"

Analysen

Wie funk­tio­nie­ren berühm­te und erfolg­rei­che Wer­ke? Wel­che Tricks und Tech­ni­ken wen­den die Autoren an? Was kön­nen wir von ihnen ler­nen? In die­ser Rubrik „zer­le­gen“ wir bekann­te Roma­ne, Erzäh­lun­gen etc.
Artikel anzeigen "Analysen"

Tipps

Wie erschafft man inter­es­san­te Figu­ren? Was macht ein Ereig­nis span­nend? Wie fin­det man den pas­sen­den Erzäh­ler für sei­ne Geschich­te? Hier bekommst Du prak­ti­sche Tipps und Anregungen.
Artikel anzeigen "Tipps"

Enden schreiben: Ein passendes Ende, Arten von Enden, Epiloge

Alle Dinge haben ein Ende und so endet auch jede Geschichte einmal. Aber was unterscheidet ein gutes Ende von einem schlechten Ende? Welche Arten von Enden gibt es? Wann ist ein Epilog sinnvoll? Und wieso können schlecht gemachte Enden grandiose Geschichten zerstören? Diese Fragen und mehr klären wir in diesem Artikel.
Jetzt lesen "Enden schreiben: Ein passendes Ende, Arten von Enden, Epiloge"

Motive in Geschichten einsetzen

Motive machen eine Erzählung vielschichtiger. Doch was sind sie überhaupt und wie funktionieren sie? Wie setzen wir sie in unseren eigenen Geschichten ein? Was müssen wir beachten? - Darüber sprechen wir in diesem Artikel.
Jetzt lesen "Motive in Geschichten einsetzen"

Einen interessanten Plot entwickeln (am Beispiel der Drei-Akt-Struktur)

Wie werden ein paar lose Ideen zu einem Plot? Was macht einen guten Plot überhaupt aus? Und wie handhabt man mehrere Handlungsstränge? - Spielen wir das Prozedere doch mal an einem fiktiven Beispiel durch und wenden der Einfachheit halber die Drei-Akt-Struktur an! Was kommt da wohl heraus?
Jetzt lesen "Einen interessanten Plot entwickeln (am Beispiel der Drei-Akt-Struktur)"

Szenen schreiben: Aufbau, Übergänge, Montage

Szenen machen meistens den Großteil eines Romans aus: Wir begleiten die Figuren in konkreten Situationen, die zeitdeckend erzählt werden. Betrachten wir dieses wichtige Element von Geschichten also aus erzähltheoretischer und praktischer Sicht, gehen dabei auf Szenenübergänge ein und schauen uns auch ein paar Anregungen aus dem Filmgenre an.
Jetzt lesen "Szenen schreiben: Aufbau, Übergänge, Montage"

Emotionen und Gefühle beschreiben

Wenn wir eine Geschichte lesen, wollen wir dabei etwas empfinden. Wir wollen mit den Figuren mitfiebern, wir wollen ihre Freude und ihren Schmerz teilen und ihre Beziehungen untereinander spüren, eine emotionale Achterbahn. Wie beschreibt man also Emotionen und Gefühle und wie weckt man sie beim Leser? In diesem Artikel reden wir über einige Techniken ...
Jetzt lesen "Emotionen und Gefühle beschreiben"

Kurzgeschichte, Novelle, Roman: Wie lang muss Dein Buch sein?

Was ist die ideale Länge für Deine Geschichte und was erwartet Deine Zielgruppe? Wie gut kannst Du eine Kurzgeschichte, eine Novelle oder einen Roman auf dem Markt unterbringen? Wie unterscheiden sich diese drei Gattungen? Und wie kannst Du eine Geschichte länger oder kürzer machen, ohne dass die Qualität darunter leidet? Das besprechen wir in diesem Artikel.
Jetzt lesen "Kurzgeschichte, Novelle, Roman: Wie lang muss Dein Buch sein?"